Engel

 

Das Wort Engel kommt vom griechischen “Angelos” und bedeutet Bote. Engel beschenken uns in ihren Aufgabenbereichen mit ihrer göttlichen Weisheit, Heilung, Zuversicht, Liebe und Freude.


Sie sind Träger und Beschützer des Universums und Gott hat sie als spirituelle Wesen des Lichts, als Führer, Beschützer und Helfer für seine Schöpfung ernannt und dadurch als Boten eingesetzt. Die Engel und Gott kann man nicht trennen!


Engel sind stets an unserer Seite und geben spirituelle Hilfe in Lebenskrisen. Sie strahlen Frieden, Liebe und Licht aus und wenden Unheil und Gefahren ab. Engel heilen auf sanfte und liebevolle Art und geben uns Kraft um zu vergeben und zu verzeihen. Trösten wenn wir uns traurig und mutlos fühlen, geben Freude statt Kummer und Vertrauen statt Angst. Wenn wir uns den heilenden Engeln öffnen, werden sich Gesundheit und Ausgeglichenheit einstellen. Sie sind stärker als unsere Zweifel und Ängste und schenken uns Zuversicht und ein positives Selbstwertgefühl, wenn wir sie darum bitten. Die unendliche Liebe der Engel verwandelt negative Emotionen in inneren Frieden und helfen und ermutigen uns, wenn wir vor Verzweiflung, Angst und Traurigkeit nicht mehr weiterwissen. Selbst die schwierigsten Aufgaben sind mit Hilfe der Engel zu bewältigen.


Eine weitere wichtige Aufgabe der Engel ist es, uns Menschen Wege aufzuzeigen unser Bewusstsein wieder zu erweitern, dass wir uns wieder an unsere göttliche Abstammung erinnern. Der Alltag bietet ständig hierzu ein breites Trainingsfeld. Täglich können wir üben unserem spirituellen Lebensziel etwas näher zu kommen. 

 

Vielleicht gelingt es uns bereits hier und auf der Erde als ein kleiner Engel für unsere Umgebung und Mitmenschen zu werden. Jeder von uns ist in der Lage, mit Engeln in Kontakt zu kommen. Er muss nur ein offenes Herz haben und die Zeichen der Engel in seinem Umfeld verstehen lernen.